Veranstaltungskalender

Familienexkursion

24. April (Mittwoch)

"Fadenschwanz, Löffelohr und Flatterhfte auf Wohnungssuche" eine Familienexkursion.

Im Frühling kommen viele Tiere aus ihren Winterquartieren und suchen eine "Sommerwohnung". ein naturnaher Garten bietet hier viele Möglichkeiten. Ein kleine exkursion durch den Ort soll zeigen, wie einfach es sein kann, diesen Tieren ein "schönes Zuhause" zu bieten.  

Start ist um 13.00 Uhr am NaturParkHaus in Menz. .

Mehr Informationen hier bei uns im NaturParkHaus

Anmeldung: nur nach Voranmeldung bis 22. April im NaturParkHaus Stechlin, Tel.: 033082 51210

„Kleine Tomatenbörse“ in Menz

3. Mai (Freitag)

Der Verein zur Erhaltung und Rekultivierung von Nutzpflanzen in Brandenburg „VERN“ e.V. gibt aus seinem reichhaltigen Sortiment historischer Tomatensorten, Tomatenpflanzen ab. Der VERN- Katalog mit Sortenbeschreibung liegt im NaturParkHaus Stechlin aus bzw. kann unter www.vern.de eingesehen werden. Das Angebot wird dieses Jahr ein paar neue „Alte“ Sorten umfassen.

Treff: 13.00 Uhr, am NaturParkHaus Stechlin in Menz

Dauer:  2 Stunden,  VERN e. V.

Anmeldung und Auskunft: NaturParkHaus Stechlin Tel.: 033082 51210

Gefördert durch: ELER und dem Land Brandenburg

25. Waldfest in Menz

28.- 30.Juni (Freitag bis Sonntag)

Auskunft: NaturParkHaus Stechlin in Menz, Tel.: 033082 51210
Veranstalter: Landesbetrieb Forst Brandenburg, Oberförsterei Steinförde, die Gemeinde Stechlin OT Menz, der Förderverein „Naturlandschaft Stechlin und Menzer Heide’’ e. V., Naturpark Stechlin-Ruppiner Land Aktuelle Informationen zum Festprogramm in der Tagespresse!

28. Juni Freitag

Eröffnung des Waldfestes

19.00 Uhr Vortrag in der Menzer Kirche, anschließend Lagerfeuer und Wettrudern über den Roofensee. Die schnellsten Boote werden prämiert!

29. Juni Sonnabend

Großer Waldmarkt (ab 10.00 Uhr)

Traditionelles Handwerk mit Töpfer, Imker, Spinner, Korbmacher, Harzer und Schmied sowie heimischen Spezialitäten. Wildschwein am Spieß, Fisch aus unseren Gewässern und selbstgebackenem Kuchen. Großes Kinder- und Jugendprogramm mit Wald- und Angelspiel, Basteln, Malen und Raten. Menzer Triathlon „Iron-Menz“, ganztägig Kulturprogramm, Kutschfahrten u. a. m..

Termin: ab 10.00 Uhr

Treff: Menz, Friedensplatz

Dauer: ganztägig

 

30. Juni Sonntag

Waldandacht auf dem Wallberg

anschließende Wanderung mit dem Revierförster und der Naturwacht

Treff: 10.00 Uhr, Menz, Wallberg

Konzert in der Kirche

Treff: 16.00 Uhr, Kirche Menz

Wir gehen dem Wasser auf den Grund

3. Juli (Mittwoch)

Das Wasser nicht nur zum Waschen und Trinken aus dem Wasserhahn kommt, möchten wir verdeutlichen. Was lebt im Wasser und warum lebt es dort? Wer kann übers Wasser laufen?

Wir werden gemeinsam spielerisch und experimentell die Gewässer rund um Menz erkunden. Bei schönem Wetter lädt unser Roofensee im Anschluss zu einer Abkühlung ein.

Badesachen nicht vergessen! (Baden auf eigene Gefahr)

Treff: ab 13.00 Uhr, NaturParkHaus Stechlin in Menz

Dauer: ca. 3 Stunden

Leitung: Naturparkhaus Stechlin

Anmeldung: nur nach Voranmeldung bis 1. Juli unter Tel. 033082-51210

Gartenzeit

10. Juli (Mittwoch)

Gartenzeit - Pflanzen erleben

Familienveranstaltung

Treff: 13.00 Uhr, NaturParkHaus Stechlin in Menz
Dauer: ca. 2 Stunden
Leitung: NaturParkHaus Stechlin in Menz,
Tel.: 033082 51210
 

Wir gehen dem Wasser auf den Grund

17. Juli (Mittwoch)

Das Wasser nicht nur zum Waschen und Trinken aus dem Wasserhahn kommt, möchten wir verdeutlichen. Was lebt im Wasser und warum lebt es dort? Wer kann übers Wasser laufen? Wir werden gemeinsam spielerisch und experimentell die Gewässer rund um Menz erkunden. Bei schönem Wetter lädt unser Roofensee im Anschluss zu einer Abkühlung ein. Badesachen nicht vergessen! (Baden auf eigene Gefahr)

Treff: 13.00 Uhr, NaturParkHaus Stechlin in Menz
Dauer: ca. 3 Stunden
Leitung: NaturParkHaus Stechlin in Menz
Anmeldungen: Voranmeldung erforderlich bis 15. Juli unter Tel.: 033082 51210

Gartenzeit

24. Juli (Mittwoch)

Gartenzeit - Pflanzen erleben

Familienveranstaltung

Treff: 13.00 Uhr, NaturParkHaus Stechlin in Menz
Dauer: ca. 2 Stunden
Leitung: NaturParkHaus Stechlin in Menz, Tel.: 033082/ 51210
 

Im Walde verbunden

31. Juli Mittwoch

Die sagenhafte Nacht auf dem alten Wallberg, eine Familienexkursion in die Nacht

Auch wenn von der alten Ritterburg auf dem Wallberg in Menz nicht mehr viel zu sehen ist, es ist immer noch ein sagenhafter Ort. Schätze sollen hier vergraben worden sein, wilde Jäger schauten vorbei, sogar einen unterirdischen Gang soll es gegeben haben.  Alles nur Märchen?  Bei der nächtlichen Runde wollen wir einmal nachsehen, wer auf dem alten Burgberg lebt und sein Unwesen treibt. Ist es vielleicht nur eine Fledermaus, die ihren nächtlichen Runden zieht oder der Biber, der durch den See schwimmt.

Treff: 20.00 Uhr, NaturParkHaus Stechlin in Menz

Dauer: ca. 3 Stunden

Leitung: NaturParkHaus Stechlin in Menz

Anmeldungen: nur nach Voranmeldung bis 29. Juli  unter Tel. 033082 51210

Für Kinder ab 6 Jahre